Verkauf von Softdrinks hilft „Licht für Wörgl“

Verkauf von Softdrinks hilft „Licht für Wörgl“

Den stattlichen Betrag von Euro 300 konnte Michael Brauneis (rechts) von der OMV Tankstelle Wörgl Salzburgerstraße vor kurzem Sozialreferenten, Nationalrat Christian Kovacevic (links) für die Charity- Aktion „Licht für Wörgl“ überreichen. „Der Monat April stand bei uns im Zeichen von Licht für Wörgl“, erklärt Michael Brauneis und führt weiter aus: „Hilfe ist nicht nur in der Advents- und Weihnachtszeit notwendig, sondern wird über das ganze Jahr benötigt.“ Aus diesem Grund wurde für jede im Monat April im OMV- Shop verkaufte „Spezi- Dose“ ein (1) Euro für „Licht für Wörgl“ gespendet. Durch Aufrundung des Spendenbetrages von Brauneis, kam so weitere Hilfe für in Not geratene Wörgler in der Höhe von Euro 300.- zustande. (Foto: Privat / Text: Hubert Berger)