Spiel und Spaß bei den komm!unity „Spiel-mit-mir-Wochen“

Spiel und Spaß bei den komm!unity „Spiel-mit-mir-Wochen“

Spiel, Spaß und gute Laune war bei den Kindern bei den „Spiel-mit-mir-Wochen“ immer allgegenwärtig. (Foto © komm!unity)

Trotz widriger Umstände während der Planungszeit konnten die komm!unity "Spiel-mit-mir-Wochen" auch in diesem Jahr in drei Gemeinden umgesetzt werden. So verbrachten heuer 3-14jährige in Wörgl und in den Gemeinden Schwoich und Bad Häring eine gemeinsame abwechslungsreiche Sommerzeit gemeinsam mit dem Betreuungsteam von komm!unity.

Sieben Wochen lang besuchten in jeder Gemeinde 30-40 Kinder täglich die Betreuung. Diese fand in Wörgl ganztägig und in Schwoich und Bad Häring halbtägig statt. Das Team von komm!unity hat sich ein abwechslungsreiches Programm überlegt, das von den Kindern gerne und mit Freude angenommen wurde. Spiele für draußen und drinnen, Kreatives und Bewegung standen dabei im Vordergrund.

Für das nächste Jahr ist wieder vermehrt die Zusammenarbeit mit Vereinen und Privatpersonen geplant. Diese bildet neben den Workshops und anderen Programmpunkten eine wichtige Säule der komm!unity "Spiel-mit-mir-Wochen".

Nähere Informationen zu den komm!unity Spiel-mit-mir-Wochen findet man unter: www.kommunity.me/spiel-mit-mir-wochen