Hauptinhalt Kurztaste 1

Willkommen in der Wirtschaftsstadt

Der Wirtschaftsraum Wörgl ist eine der dynamischsten und am stärksten wachsenden Gemeinden Westösterreichs mit aktuell 13.311 Einwohnern.

Eine Stadt im Zeichen des Wachstums
W√∂rgl ist das Wirtschafts- und Handelszentrum des Tiroler Unterlandes mit starken Zuw√§chsen in den Bereichen Handel, Gewerbe und Industrie.¬†Zwischen 1991 und 2011 stieg die Anzahl der Arbeitsst√§tten in W√∂rgl von 574 auf 1.102 (davon 293 in der Sparte ‚ÄěHandel‚Äú) und die Zahl der Besch√§ftigten von 6.295 auf 8.236 (2.765 im Handel t√§tig),¬†womit W√∂rgl eines der am schnellsten wachsenden Gewerbezentren West√∂sterreichs ist.

Zwei Wirtschaftsparks im Westen und Osten der Stadt, ein Gewerbegebiet mit RoLa-Anschluss sowie die Bahnhofstraße (zweitlängste Einkaufsstraße Tirols) zeichnen den lebendigen Wirtschaftsstandort aus.

√úberdies ist W√∂rgl eine Schulstadt mit √ľber 10 Schulen und kann somit alle Anforderungen des Arbeitsmarktes abdecken.

 

Wörgl ist einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte in Westösterreich

Am W√∂rgler Hauptbahnhof halten neben Regionalbahnen und Bussen auch t√§glich knapp 200 Reisez√ľge. Der Hauptbahnhof W√∂rgl liegt mit einer Anzahl von gegenw√§rtig (2013) t√§glich mehr als 12.000¬†Reisenden bei etwa 90¬†%¬†der Einwohnerzahl. Mit bis zu 430¬†t√§glichen Zugfahrten √ľbertrifft er √ľberdies den Innsbrucker Hauptbahnhof. Damit und mit dem dichten Omnibusnetz ist die Stadt W√∂rgl eine der am besten an den √∂ffentlichen Verkehr angebundenen Gemeinden √Ėsterreichs. Zudem gibt es am W√∂rgler Hauptbahnhof seit Februar 2016 einen Bus der Deutschen Post zu den Flugh√§fen M√ľnchen und Innsbruck.

Kontakt und weitere Informationen:

Wirtschaftsservicestelle
 Stadtamt Wörgl
+43 5332 7826 113
 Bahnhofstraße 15, A - 6300 Wörgl