Dinner Club spendet an Licht für Wörgl

Dinner Club spendet an Licht für Wörgl

Foto Stadtgemeinde Wörgl

(v.l.) Gerhard Dummeldinger vom Kochteam Stadtwerke und Stadtwerke-Geschäftsführer Reinhard Jennewein freuen sich gemeinsam mit Wörgls Sozialreferenten Christian Kovacevic , Sarah Peherstorfer vom Stadtmarketing und dem Kochteam „Türkei“ Sevket und Kayahan Kaya über die gemeinsam erkochten € 818,-.

„Beim Essen kommen die Leut zam“ – heißt es landläufig. So auch beim „Dinner Club“ der Kommunity Wörgl in der Wörgler Zone. Wer sich zutraut, dort für bis zu 25 Personen ein 2-3 gängiges Menü zuzubereiten, ist herzlich eingeladen, seine Kochkünste zum Besten zu geben. Für welchen Zweck die Einnahmen dieses Abends dann verwendet werden, bleibt dem Kochteam überlassen. Zwei Teams haben sich kurzentschlossen dem sozialen Zweck verpflichtet gefühlt und die freiwilligen Spenden der Sozialinitiative „Licht für Wörgl“ übergeben. Zusammen € 818,- wurden so von beiden erkocht und am vergangenen Freitag offiziell Wörgls Sozialreferenten NAbg. Christian Kovacevic übergeben.