Internationaler Tag der Friedenstruppen

Internationaler Tag der Friedenstruppen

Ließen es sich auch dieses Jahr nicht nehmen, am 29. Mai die Friedensmission der UNO zu ehren: BGM Hedi Wechner und GR Christian Kovacevic. (Foto © Stadtgemeinde)

Der 29. Mai steht weltweit ganz im Zeichen der Friedenstruppen der Vereinten Nationen. Auch in Wörgl nahm man diesen Tag zum Anlass, um mittels Beflaggung ein Zeichen zu setzen.

Für BGM Hedi Wechner ist dieser Tag Anlass genug, um jenen Blauhelmen zu gedenken, die im Rahmen ihrer Friedensmission ihr Leben verloren haben. „Dieser Tribut gilt aber auch jenen, die im Rahmen von friedenserhaltenden Operationen im Einsatz waren bzw. derzeit im Einsatz sind“, so Wechner, die gemeinsam mit Sozialreferent Christian Kovacevic am 29. Mai die Fahne der Vereinten Nationen vor dem Stadtamt hisste.

Veröffentlicht: 31.05.2021