ÖBB arbeitet an den Gleisanlagen

ÖBB arbeitet an den Gleisanlagen

In den kommenden Wochen wird die ÖBB-Infrastruktur AG in Wörgl Bauarbeiten durchführen. Dabei ist auch der Einsatz von Baumaschinen vorgesehen. Leider können dadurch Lärmbelästigungen der Anrainer im Umfeld der Arbeiten nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

Wann und Wo?

Die Arbeiten zur Verbesserungen der Gleisanlagen finden vom 27. bis 29. September 2019 statt. Dafür sind auch Arbeitseinsätze in den Nachtstunden unumgänglich. Mit Lärm und Staub sowie akustischen und optischen Warnsignalen muss in dieser Zeit gerechnet werden. Die ÖBB bitten in dieser Zeit für Verständnis.

Haben Sie noch Fragen?

Für nähere Informationen könne Sie sich gerne an infra.kundenservice@oebb.at wenden.