Radio Wörgl+ ist online

Radio Wörgl+ ist online

Entließen gemeinsam mittels Knopfdruck Radio Wörgl+ ins weltweite Netz: BGM Hedi Wechner und Vbgm. Hubert Aufschnaiter. (Foto © Teißl/Stadtmarketing)

Nach langer Vorbereitungszeit wurde am Montagabend, den 31. Mai mittels eines symbolischen Knopfdrucks Radio Wörgl plus online geschickt. Und soll nun mit einem vielseitigen Musikmix und regionaler Information allseits für gute Laune sorgen. Das Motto lautet „ Only good news are good news“.

Es war eines der letzten großen Informationsprojekte seitens der Stadtgemeinde Wörgl, das es noch umzusetzen galt. Denn seitens der Stadtgemeinde Wörgl wurden in den vergangenen 3 Jahren sämtliche Informationskanäle beharrlich ausgebaut, mit dem Ziel, allen Gesellschaftsschichten wie auch Altersgruppen innerhalb kürzester Zeit wichtige, regionale Informationen ins Haus zu liefern. So wurde neben dem Stadtmagazin das Social-Media-Angebot stetig erweitert, mit WIB (Wörgl im Bild) eine zusätzliche Informationsplattform bereits entwickelt.

Neues Radiokonzept mit Radio zum Nachhören

Und das rund um die Uhr, 24 Stunden täglich. Denn Radio Wörgl+ lässt den HörerInnen die Wahl und bietet mehrere Infoplattformen gleichzeitig an. So werden im Hauptsendeprogramm längere Informationsbeiträge mittels eines Teasers kurz angekündigt. Ist das Interesse geweckt, kann man diesen Beitrag unter www.radiowoerglplus.at ganz einfach genießen. Das Hauptmusikprogramm bleibt davon unberührt und läuft für alle anderen Hörerinnen und Hörer weiter. Apropos Musikprogramm: Dieses umfasst alle Hits von den 50ern bis hin zur Gegenwart. Ob Oldies but Goldies, Evergreens oder Schlager. Für jeden Musikgeschmack etwas.

Stadtspitze ist begeistert

BGM Hedi Wechner zeigte sich jedenfalls beeindruckt, was mit Engagement und Miteinander alles möglich ist: „Als ich von diesem weiteren Medienprojekt informiert wurde, war ich erst etwas skeptisch. Allerdings verflogen meine Zweifel relativ rasch, als ich bemerkte, wie gut die Zusammenarbeit zwischen den an diesem Projekt beteiligten Institutionen Pressestelle der Stadtgemeinde, Stadtmarketing Wörgl und Verein komm!unity funktionierte. Das Ergebnis jedenfalls kann sich allemal sehen lassen und braucht keinen Vergleich zu scheuen“. Ins selbe Horn stößt auch Vbgm. Hubert Aufschnaiter, den vor allem auch die professionelle Ausführung imponiert: „Radio Wörgl+ hat alles, was man sich von einem professionellen Radio wünschen kann. Einen tollen Musikmix, regionale Information und viel gute Laune“.

Das Radio Wörgl+ Team bedankt sich bei seinen Premiumpartnern Sparkasse Kufstein, SPAR, Stadtwerke Wörgl

 

Radio Wörgl+ eine Informationsinitiative der Pressestelle der Stadtgemeinde Wörgl in Zusammenarbeit mit Stadtmarketing Wörgl GmbH und dem Verein komm!unity.

Veröffentlicht: 01.06.2021