Sprechtag Tiroler Patientenvertretung

Sprechtag Tiroler Patientenvertretung

Symbolfoto © PantherMedia

Die Patientenvertretung wurde eingerichtet, um die Rechte und Interessen von Personen (PatientInnen) zu wahren und zu sichern, die in Tirol Leistungen auf dem Gebiet des Gesundheitswesens in Anspruch nehmen oder aufgrund ihres Gesundheitszustandes solcher Leistungen bedürfen - und zwar in Krankenanstalten, in Kuranstalten, in sonstigen in die Zuständigkeit des Landes fallenden Gesundheitseinrichtungen und im Bereich des Rettungswesens. Seit 1.7.2005 ist das Gesetz in Kraft, mit dem diese Stelle eingerichtet wurde.

Die Patientenvertretung ist im Rahmen ihrer Tätigkeit unabhängig, weisungsfrei und zur Verschwiegenheit über alle ihr ausschließlich aus dieser Tätigkeit bekannt gewordenen Tatsachen verpflichtet, an deren Geheimhaltung ein schutzwürdiges Interesse einer Person besteht. Die Inanspruchnahme der Tiroler Patientenvertretung erfolgt kostenlos.

Das Team der Tiroler Patientenvertretung steht Ihnen gerne und kostenlos für Fragen, Beschwerden, Anregungen und Auskünfte zur Verfügung.

Bezirk Kufstein:

Mittwoch, 30.09.2020 von 14:00 bis 17:00 Uhr, Bezirkshauptmannschaft Kufstein

Mittwoch, 02.12.2020 von 14:00 bis 17:00 Uhr, Bezirkshauptmannschaft Kufstein