Weltfondstag: „Erhalten Sie die Kaufkraft Ihrer Geldanlage!“

Weltfondstag: „Erhalten Sie die Kaufkraft Ihrer Geldanlage!“
Eine Information der Sparkasse Kufstein zum Weltfondstag

Die Sparkassen-Idee des Jahres 1819 überzeugt darin, seit über 200 Jahren den Wohlstand breiter Bevölkerungsschichten nachhaltig zu fördern. Auf das derzeit historische Niedrigzins-Umfeld bezogen heißt das, sich noch intensiver dafür einzusetzen, mit verantwortungsvoll gestalteter Geldanlage die Kaufkraft von Ersparnissen bestmöglich abzusichern. Die persönliche Beratung durch zertifizierte Anlageexpertinnen und -experten der Sparkasse Kufstein ist von diesem Grundsatz und Verantwortungsbewusstsein getragen.

Dabei ist es durchaus hilfreich, dass jedes Jahr im April der Weltfondstag an das bewährte Prinzip erinnert, schon bei kleinen monatlichen Sparbeträgen auf eine breite Risikostreuung zu achten. Gelebt wird diese Strategie vorzugsweise in Form von Fonds-Sparplänen, die ab monatlich 50,- Euro Sinn machen. Jederzeit lassen sich zusätzliche Anlagebeträge integrieren und im Bedarfsfall ist ein schneller Zugriff möglich.

„Wie diese Fondspläne im Detail gestaltet sind, sich passgenau auf persönliche Verhältnisse abstimmen lassen und ebenso nachhaltige, ökologische und soziale Kriterien berücksichtigen können, darüber informieren wir gerne in einem persönlichen Gespräch,“ so Sabine Hechenberger, Leiterin der Abteilung Private Banking und Freie Berufe in der Sparkasse in Wörgl.

Bei den angeführten Informationen handelt es sich um Werbemitteilungen. Sie stellen keine Anlageempfehlung dar. Bitte beachten Sie, dass eine Veranlagung in Wertpapieren neben den geschilderten Chancen auch Risiken birgt.

Veröffentlicht: 16.04.2021