Hauptinhalt Kurztaste 1

Stadtbauamt

Telefon
+43 50 6300 1702
Fax
+43 50 6300 1799
Zimmernummer
2. Stock, Zimmer 22

Aufgabengebiete:

  • Grundst├╝cksverwaltung
  • Raumordnung
  • Stadtentwicklung
  • Hochbau
  • Tiefbau
  • Geb├Ąude und Sportanlagen
  • Rechtsangelegenheiten
  • Umwelt / Energie
  • Feuerpolizei
  • Verkehr

Hinweis:

ÔÇ×Das Bauamt erreichen immer wieder unvollst├Ąndige oder mangelhafte Bauansuchen und Bauanzeigen.

Dies sorgt sowohl in der Verwaltung zur l├Ąngeren Bearbeitung als auch bei den Bauwerbern f├╝r Unmut, da dies erst nach der internen Pr├╝fung der Hochbausachverst├Ąndigen durch einen Verbesserungsauftrag bekannt gemacht werden kann.

Um dieser Situation entgegenzuwirken, gibt das Bauamt eine ÔÇ×ChecklisteÔÇť sowohl f├╝r Bauansuchen als auch Bauanzeigen heraus, welche die Bauwerber und Planer bei der Abgabe ihrer Ansuchen in der Gemeinde gemeinsam mit der Sachbearbeitung ausf├╝llen.

Dort wird mit der Abgabe der Unterlagen auf Vollst├Ąndigkeit der notwendigen Unterlagen gepr├╝ft. Sollte eine Bauanzeige oder Bauansuchen unvollst├Ąndig oder mangelhaft sein, ergeht umgehend

mit der Checklist ein erster offizieller Verbesserungsauftrag und der Bauwerber hat 2 Wochen Zeit die fehlenden Unterlagen nachzureichen. Sollte er dies nicht einhalten, erh├Ąlt er die Unterlagen f├╝r das Ansuchen mit einer Zur├╝ckweisung zur├╝ck.

Damit sollen k├╝nftige Bauansuchen und Bauanzeigen schneller und sicherer bearbeitet werden. Wir danken f├╝r Ihr Verst├Ąndnis.ÔÇť

F O R M U L A R E