1. Familienfest in Wörgl

Familienlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf zu Besuch beim Wörgler Familienfest

Über die Gass'n – Das Familienfest von Wörglern für Wörgler lockte Besucherscharen

ueber die gassn 2012 108

Am 1. September feierte Wörgl das altehrwürdige Gass’nfest – heuer erstmals mit einem tollen Angebot für Kinder im Rahmen der Tiroler Familientage. Dabei wurde die Stadt schon am Nachmittag zu einem nachbarschaftlichen Idyll für Groß und Klein.

ueber die gassn 2012 120

Bei stabiler Wetterlage konnte Gastwirte-Obmann Hannes Silberberger mit Familienlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und Bürgermeisterin Hedi Wechner die Eröffnung und den Bieranstich vornehmen. Musikalisch umrahmt wurde der Festakt durch die JUMU 2000, der Bruckhäusler Jugendblaskapelle. Diese war zuvor, begleitet von der Stadtpolizei und I-motion-Kids (mit mobilen Plakatständern) vom Bahnhof zur „Brugg’nhocker-Brücke“ marschiert.

Die Wirte vom Gasthof Weißes Lamm, Gasthof Wildschönauer Bahnhof, Café Ibounig, SITO Bar, Gasthof Alte Post und Hotel Schachtnerhof warteten in gewohnt perfekter Manier mit kulinarischen Spezialitäten und Musik im Freien – darunter die Musikkapellen Wörgl und Bruckhäusl – und in den Lokalen auf, was zahlreiche BesucherInnen zum Flanieren und Gustieren einlud.

Die jüngeren Gäste kamen bei dem abwechslungsreichen Programm voll auf ihre Kosten. Organisiert wurden diese Attraktionen vom Fachbereich Familie des Landes Tirol, verschiedenen Anbietern aus der Umgebung und dem Wörgler Verein zur Förderung der Jugend-, Integrations- und Gemeinwesenarbeit – Die Eistüten, die von dessen MitarbeiterInnen gratis ausgegeben wurden, fanden trotz niedriger Temperaturen großen Anklang.

Die Sozialinitiative Wörgler für Wörgler hatte die Möglichkeit, gemeinsam mit den „Gastro-Profis“ Anni & Hubert Volland, Helga & Peter Sonnblick und Uli & Annemarie Hönig sowie vielen weiteren freiwilligen HelferInnen ihre jährliche Benefizaktion durchzuführen – Vergelt’s Gott den Gass’n-Wirten! Der Gewinn von rund 6.000 € geht zu je 50 % an den Sozialsprengel und den Caritas-Laden Wörgl, die Kosten konnten dank der großzügigen Unterstützung aller Sponsoren abgedeckt werden.

ueber die gassn 2012 051
ueber die gassn 2012 072