Der Weg zum Gütezeichen

Logo

Der Ablauf des Auditprozesses in der Gemeinde ist exakt definiert und garantiert maßgeschneiderte Ergebnisse für die Gemeinde, die sich an den Bedürfnissen der Bürger/innen orientieren:

  • Interessensbekundung bei der Familie & Beruf Management GmbH
  • Teilnahme am kostenlosen Auditseminar um sich über Inhalt und Ablauf des Audits zu informieren
  • Gemeinderatsbeschluss zur Druchführung des Audit familienfreundlichegemeinde
  • Projektstart mit Öffentlichkeitsarbeit und Einrichtung einer repräsentativen Projektgruppe
  • Feststellung des IST-Zustandes von familienfreundlichen Leistungen der Gemeinde
  • Bürgerbeteiligung zur Einbindung der Bevölkerung in den Prozess
  • Feststellung des SOLL-Zustandes von familienfreundlichen Leistungen der Gemeinde
  • Gemeinderatsbeschluss zur Umsetzung von familienfreundlichen Maßnahmen
  • Begutachtung des Prozessablaufes
  • Grundzertifikat Verleihung des Gütezeichens der Republik Österreich
  • Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen innerhalb von max. 3 Jahren
  • Begutachtung SOLL/IST- Vergleich nach 3 Jahren
  • Zertifikat Verleihung des Zertifikates Audit familienfreundlichegemeinde